Die Mitgliedervereine- und Verbände im Kreisjugendring Herford e.V.

Jugendausschuss der Alevitengemeinde Bünde & Umgebung e.V.

Ansprechpartnerin:

Aylin Sönmez

Email: info@aleviten-buende.de


Bericht für den Newsletter Ausgabe 10:

Liebe Freunde,

als Neumitglied im Kreisjugendring möchten wir uns, der Jugendausschuss der Aleviten Gemeinde Bünde e.V, kurz vorstellen und euch unsere ehrenamtliche Arbeit näher bringen. Als Jugendausschuss stehen wir stets stellvertretend für die Jugendlichen und junge Erwachsenen im Kulturzentrum zur Verfügung. Im Rahmen der Jugendarbeit organisieren wir z.B. Gesprächsrunden bei denen wir verschiedene Themen, wie die alevitische Lehre („Die Entwicklung des Alevitentums im 21. Jahrhundert“), Integration oder auch über Berufs- und Ausbildungschancen für Jugendliche diskutieren.

Neben den Diskussionsrunden finden auch insbesondere kulturelle Veranstaltungen, wie Folklore(türkischer Volkstanz), Saz(orientalisches Saiteninstrument) und Theater im renovierten Jugendraum statt. Außerdem bieten wir Seminare zu aktuellen gesellschaftspolischen Themen (Finanzkrise, Integrationspolitik etc.) an.

Hierzu zählen nicht nur die Seminare der Bünder Jugend, sondern auch die des Dachverbandes der alevitischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland. Damit wird auch die Grundlage für neue Netzwerke innerhalb der alevitischen Jugend, wie auch in politischen Kreisen geschaffen. Somit können wir uns weiterbilden, dies führt dazu das wir unsere Kompetenzen erweitern können und somit eine bessere Jugendarbeit im Verein zu tätigen.

Mit freundlich Grüßen
Jugendausschuss der Aleviten Gemeinde Bünde e.V



[Zurück]

Letzte Änderung:
09.10.2017

WebCode

Geben Sie hier den WebCode ein:

Aktuelles

Jugend wählt weltoffener als die Erwachsenen

Knapp 20 Prozent der Wahllokale zur U18-Bundestagswahl in NRW

Mehr Freiraum für Kinder und Jugendliche!

Stellungnahme des Kreisjugendrings Herford e.V. zum §48b SGB VIII

SPD gewinnt U18-Landtagswahl in NRW

20 Prozent mehr für die Jugendverbandsarbeit

Schon fast 150 Wahllokale zur U18-Landtagswahl

Das Geschäft mit der Angst – Rechtspopulismus als Herausforderung für die Migrationsgesellschaft

#jungesnrw …Bildung für alle!

Wie schaffen Parteien gendergerechte Freiräume für junge Menschen?

Termine