Freizeitanlagen, Zeltlagerplätze, Tagungshäuser, Bildungsstätten

Sie sind hier: Start -> Zeltlagerplätze
Zeltplatz Dordrecht (Niederlande)

Zeltplatz Dordrecht (Niederlande)

3300 AR Dordrecht (Niederlande),

Der 15.000 qm große, von Hecken, Bäumen und kleinen Grachten umgrenzte Wiesenplatz für 200-250 Personen liegt in Dordrecht, 20 km vor Rotterdam in der Provinz Zuid-Holland. Der ruhig gelegene Platz befindet sich außerhalb der Stadt in einem Wassergewinnungsgebiet.

Der Platz ist mit einer Großküche ausgestattet, sodass sich Gruppen selbst versorgen können. Auf Wunsch kann die Versorgung durch den Träger erfolgen.

   


Betten / Personen:
Zeltlagerplatzfür 250 Personen
Seminarhausfür 24 Personen
Hausanschrift: Middelweg Jeugdedorp
Postbus 696
3300 AR Dordrecht (Niederlande)
Verwaltung: Erlenstraße 82
45964 Gladbeck
Tel: 02043-3712855
Fax: 02043-3712856
Mail: info@zeltplatz-dordrecht.de
Internet: http://www.zeltplatz-dordrecht.de
Merkmale: Freizeiten
Verpflegung: Selbstversorger
Kochgelegenheiten:
Räume: Gruppenraum
Sanitär: Duschen und WCs auf der Etage / im Haus
Anlage:

Die Küche bietet neben einer kompletten Großküchenausstattung einen Kühlraum, Vorratsraum, Waschmaschine und Kühlschränke. Ein ca. 50 qm Mehrzweckraum befindet sich neben der Küche.

Im Haus befinden sich vier Räume mit 24 Betten, die bei Bedarf auch als Büro (Telefonanschluss) oder Sanitätsraum genutzt werden können. Im Haus sind die Waschräume, Duschen und WCs.

Am Haus gibt es Außenspülstellen und ein Außenwaschplatz.

Aufenthalts-/ Schlafzelte (mit Holzpaletten), Sitzgarnituren und Boote können bei Bedarf beim Träger ausgeliehen werden.

Lage:

Dordrecht, die Gründungsstadt der Niederlande, ist eine gemütliche historische Kleinstadt mit Museen, einem kleinen Hafen und guten Einkaufsmöglichkeiten. Sie ist in 20 Miuten zu Fuß zu erreichen.

Der Zeltplatz ist idealer Ausgangspunkt für vielfältige Freizeitinteressen: die nahegelegenen Sportplätze, das Freibad (ca. 15 min. Fußweg) und Wassersportanlagen in der Umgebung bieten für jeden Geschmack etwas.

Das Naturschutzgebiet Biesbosch lädt zu Ökologieerlebnissen und zum Wandern ein. Entdeckungsfreudige können den nahegelegenen Rotterdamer Hafen oder den Zoo erkunden.

Anreise:

Von Deutschland aus über die A2/ A3 (wird in den Niederlanden zur A12), über die A50 auf die A15, Abfahrt Dordrecht. Von dort Richtung Staadtspolder/Jeugdedorp.

Dordrecht verfügt über einen eigenen Bahnanschluss.

Erreichbarkeit: Auto Bahn 
Medien:
Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Sportplatz, Paddeln, Radwanderrouten, Freibad / Badesee / Hallenbad


[Zurück]

Letzte Änderung:
17.11.2017

WebCode

Geben Sie hier den WebCode ein:

Aktuelles

Wetteinlösung im Landtag

Jugendminister Joachim Stamp betont Wichtigkeit der Jugendverbandsarbeit

Jugend wählt weltoffener als die Erwachsenen

Knapp 20 Prozent der Wahllokale zur U18-Bundestagswahl in NRW

Mehr Freiraum für Kinder und Jugendliche!

Stellungnahme des Kreisjugendrings Herford e.V. zum §48b SGB VIII

SPD gewinnt U18-Landtagswahl in NRW

20 Prozent mehr für die Jugendverbandsarbeit

Schon fast 150 Wahllokale zur U18-Landtagswahl

Das Geschäft mit der Angst – Rechtspopulismus als Herausforderung für die Migrationsgesellschaft

Termine